www.hanslinonline.ch

evelyne + bruno on the way...

15.Tag

New Orleans - Memphis

Samstag 28.09.1996

Elvis we are here......

Wir fahren über die Ponchartrain Bridge weg von New Orleans in Richtung Memphis. Nun lassen wir das Mississippi-Delta hinter uns, die Landschaft wird grüner, ländlicher, das Klima wieder angenehmer. Um die Mittagszeit kommen wir in Graceland beim Anwesen des King of Rock'n Roll an. Wir sind sehr gespannt was uns hier erwartet. Wir bekommen einen Walkman der liefert den deutschem Kommentar über das Leben von Elvis und viele unvergessliche Songs von ihm begleitet uns auf der Tour durch das Anwesen. Wir sind alle etwas gerührt und auch beeindruckt von dem was wir hier zu sehen bekommen. In einem der Räume bestaunen wir die riesige Plattensammlungen aus Gold und Platin. Dann besuchen wir die Grabstätte von Elvis. Hier herrscht eine ehrfürchtige, besondere, melancholische Stimmung.

Auf dem Anwesen stehen auch seine beiden Flugzeuge, welche man besichtigen kann. Das eine mit Namen "Lisa-Marie" nach seiner Tochter benannt, kann innen besichtigt werden. Es ist sehr exclusiv eingerichtet, mit goldenen Lavabos und ebensolchen Wasserhähnen. Hier drin ist alles nur vom Feinsten.

Anschliessend sehen wir uns noch die verschiedenen Cadillacs des "King" an.

Vor dem Ausgang befindet sich natürlich der unvermeidliche Gift-Shop. Auch wir wollen ein Souvenier von Graceland und von Elvis. Wir kaufen unter anderem eine sehr gute Weihnachts-CD von ihm, es ist ja schon Ende September und Weihnachten nicht mehr so weit weg. 1996 gab es diese CD auf dem europäischen Markt noch nicht, deshalb machte uns diese Errungenschaft besonders stolz.

Nun werden wir mit dem Bus in das schöne Hotel Ridgeway Inn gebracht. Es bleibt uns noch Zeit für eine erfrischende Dusche, dann werden wir von unserem Fahrer abgeholt und mit dem Bus durch den Villenvorort von Memphis, in die Innenstadt gefahren. Wir besuchen nahe der Beale Street das sehenswerte, interessante Blues Museum.

Langsam wird es Zeit fürs Nachtessen, dass wir in einem Blues-Lokal an der legenderen Beale-Street geniessen. Unsere Reiseleiterin hat dort Tische für uns reserviert. Nach dem Essen bei gutem Blues, können wir nun die Beale-Street und die Umgebung auf eigene Faust erkunden.

Um 10:00 p.m. treffen alle wieder beim Reisebus ein, welcher uns zurück in unser Hotel bringt.


  • 9615.1
  • 9615.10
  • 9615.11
  • 9615.12
  • 9615.13
  • 9615.14
  • 9615.15
  • 9615.16
  • 9615.17
  • 9615.18
  • 9615.19
  • 9615.2
  • 9615.20
  • 9615.21
  • 9615.22
  • 9615.23
  • 9615.24
  • 9615.25
  • 9615.26
  • 9615.3
  • 9615.4
  • 9615.5
  • 9615.6
  • 9615.8
  • 9615.9

Copyright © 2013 / www.hanslinonline.ch / All Rights Reserved.