www.hanslinonline.ch

evelyne + bruno on the way...

8.Tag

Yellowstone N.P.

Donnerstag 20.06.2002

An unserem letzten Tag im Yellowstone N.P. möchten wir nach Canyon-Village fahren und dort auf den gleichnamigen Campground. Es ist ein strahlend schöner, warmer, sonniger Tag. Wir fahren um 0830h beim Mammoth-Hot-Springs Campground los. Es wird eine lange Fahrt werden. Unweit von Mammoth-Hot-Springs "frühstücken" 2 prächtige Wapiti nahe der Strasse. Sie lassen sich nicht stören durch die vielen knipsenden Touristen. Etwas weiter vorne hat sich eine riesige Menschenmenge am Strassenrand versammelt, also parkieren wir schnell unser Motorhome am Strassenrand und wollen schauen was es da zu sehen gibt. Wir sind gerade ausgestiegen, da hören wir eine laute Stimme durch eine Megaphon schreien: "You there with the Motorhome go ahead" das gilt wohl uns!!. Schnell steigen wir ein und parkieren weiter vorne. Ein wunderschöner grosser Schwarzbär wäre zu sehen gewesen, er wurde aber durch das Geschrei des Ranchers so erschreckt, dass er das Weite suchte, sich hinter einem Baum versteckte und nicht mehr hervor kam. Schade! Nun fahren wir weiter über den Tower Roosevelt Pass auf dem noch etwas Schnee liegt und es auch noch recht kühl ist. Am Mittag erreichen wir unser Ziel, Canyon Village. Aber es ist schon alles besetzt. Hier reserviert man besser am Vortag. Diese Gegend würden wir aber schon sehr gerne noch anschauen. Also nichts wie los, zu unserem 1. Platz, dem Madison Campground. Da ist auch schon ein grosser Andrang auf die Rezeption, aber wir haben Glück und bekommen noch einen schönen Platz. Wir schauen schnell wo er ist und fahren dann wieder retour zu Canyon Village. Eine kurze Fahrt ist es nur bis zum Inspirations-Point. Hier haben wir eine atemberaubende Aussicht auf die Upper Falls welche sich von weit oben in den Yellowstone River stürzen. Der Yellowstone River schlängelt sich durch den Canyon bis zu seinem Endziel dem Yellowstone Lake. Auf den Wanderwegen, dem Canyon entlang, hat man eine überwältigende Aussicht. Er wird auch Grand Canyon des YellowstoneN.P. genannt und ist wirklich sehr sehenswert. Obwohl wir uns noch länger hier aufhalten könnten und uns kaum sattsehen können, wird es langsam Zeit, dass wir uns auf den Rückweg zu unserem Campground machen. Auf der Rückfahrt zum Madison Campground kommt uns eine ganze Herde Bisons entgegen, welche wir natürlich auf Fotos festhalten müssen. Es gäbe noch vieles anzusehen hier im Yellowstone N.P., aber morgen geht unsere Reise weiter zu unserm nächsten Ziel dem Grand Teton N.P.


Information zum Tag

  • Abfahrt: 08:30 / Ankunft: 17:00
  • Distanz: 198 km (Total 1924 km)
  • Wetter: strahlend blauer Himmel + Sonnenschein
  • Campground: Madison US$ 15.--

  • 02081
  • 020810
  • 020811
  • 020812
  • 020813
  • 02082
  • 02083
  • 02084
  • 02085
  • 02086
  • 02087
  • 02088
  • 02089
  • page1
  • page10
  • page11
  • page12
  • page13
  • page14
  • page15
  • page16
  • page17
  • page18
  • page19
  • page2
  • page20
  • page21
  • page22
  • page23
  • page24
  • page25
  • page26
  • page3
  • page4
  • page5
  • page6
  • page7
  • page8
  • page9

Copyright © 2013 / www.hanslinonline.ch / All Rights Reserved.